Was bleibt?

Zeit, mich zu entscheiden, ob der Blog Zukunft hat. Wer liest heutzutage noch so ein Ding? Aber ich muss zugeben, ich blättere gerne in Blogs, ich bin eben altmodisch.
Seit Juni ist viel passiert, das Familienleben ging in die nächste Runde: neues Schuljahr, das Leben mit 4 Kindern wird immer wieder neu organisiert. Kein großer Urlaub, aber dafür gemeinsame Ausflüge, gemeinsames Lachen und Weinen und wenige, besondere Tage zu zweit. Wenn der Alltag wenig Zeit lässt für entspannte Momente, werden kurze Augenblicke zu kleinen Oasen. Und jetzt haben wir einen verregneten Winter und ich schreibe weiter.

20111204-161711.jpg

6 Kommentare zu “Was bleibt?

  1. ich bin ein riesen Fan Eures Blogs und lese es fast täglich, leider ist hier aber in der letzten Zeit nicht viel passiert. Also der Blog soll aufjedenfall bestehen bleiben, zumindest mir zu liebe;-)))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s